Reife Datteln an einer Dattelpalme in Tunesien

Was ist drin?

Datteln liefern sehr viele wertvolle Nährstoffe, wie etwa Vitamin B und C, Eisen und jede Menge Kalium. Auch eine gute Portion Magnesium und Kalzium stecken in der Dattel.

 

Was ist das?

Goldgelb, honigsüß und weich, die orientalische Superfrucht. Die Dattel ist eine Beere und die Frucht der Echten Dattelpalme (Phoenix dactylifera). Diese Palme wird bis zu 20 m groß und benötigt 5-6 Jahre bis sie Datteln trägt. Die Frucht ist länglich-oval und sieht aus wie eine XXL-Rosine mit einem langen harten Kern. Datteln können bis zu 7 cm lang. Gib Dir das mal, fast so groß wie Dein Zeigefinger.

Ursprünglich stammt sie aus Mesopotamien, die heutige Kulturlandschaft zwischen Bagdad und dem Persischen Golf. Schon 4000 v. Chr. wurde sie von den alten Sumerern gefuttert. Keine Angst, die Datteln für das Topping unserer Smoothie Bowl Purple sind nicht aus den Zeiten vor Christi, sondern wurden frisch in Tunesien geerntet und direkt verarbeitet. Vielleicht hast Du die ein oder andere Dattel auch schon gegessen, wenn nicht: Folgenden drei Worte ist nichts mehr hinzuzufügen „Datteln im Speckmantel“. #dropsthemic 

Und sonst so?

Die Dattel ist eine wahre Überlebenskünstlerin, brütende Hitze und Sandstürme können ihr nichts. Aber nicht nur sich selbst hält sie am Leben. Durch ihren hohen Nährstoffgehalt ist es möglich, eine längere Zeit nur mit Wasser und Datteln zu überleben, ohne unterversorgt zu sein. Sie wird deshalb auch als „Brot der Wüste“ bezeichnet. Wäre also nicht dumm ein paar Datteln einzustecken, wenn Du das nächste Mal zur Post gehst.